Allergien? Schmerzen? Hautprobleme?

Krankenkassenanerkannte Bioresonanz Therapie (jeden Donnerstag)

Die Bioresonanztherapie geht in ihren Gedankenansätzen davon aus, dass jeder Mensch ein individuelles Schwingungsspektrum besitzt, das auch therapeutisch nutzbar ist. In einem elektronischen Gerät wie etwa dem Bicom Resonanzgerät, werden über Elektroden körpereigene Schwingungen erfasst, können aber auch umgewandelt werden. Hierbei werden dann die entsprechenden Signale spiegelverkehrt  über die Elektroden zurück an den Patienten geschickt. So werden bei dieser Heilmethode die kranken Schwingungen neutralisiert. Nach diesem Prinzip kann der Körper dann selbst zurück zur Gesundheit finden.

Durch Abgreifen der elektromagnetischen Schwingungen des Patienten mittels Elektroden können diese vom Bioresonanzgerät erfasst und verarbeitet werden. Die therapeutischen Signale werden zum Patienten zurückgeleitet und führen zu Wechselwirkungen mit entsprechender Beeinflussung des Krankheitszustandes . Zur Verstärkung der Therapie werden Informationen von körpereigenen Substanzen (Blut ; Speichel , Urin, Stuhl, Eiter) als externe Frequenzen mit eingesetzt.

Leiden Sie unter Allergien, Heuschnupfen, akuten oder chronischen Schmerzen und Entzündungen?
Haben Sie Schlafstörungen oder wollen Sie mit dem Rauchen aufhören?

Eine Bioresonanztherapie kann Ihnen bei diesen und vielen anderen Beschwerden weiterhelfen.

Wir beraten Sie gerne. 
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit dem Therapeuten Herrn Gabriel.

Kurzinfo:
Mit Bioresonanz kann auf Allergien oder Unverträglichkeiten zuverlässig getestet und anschliessend desensibilisiert (verträglich gemacht) werden.
Da die Bioresonanz weder belastend noch schmerzhaft ist, eignet sie sich auch für Kinder und Tiere.

Wo kann Bioresonanz angewendet werden?

• Allergien und Hauterkrankungen
• Heuschnupfen
• Akute und chronische Schmerzen und Entzündungen
• Beschwerden der Gelenke/Wirbelsäule
• Verletzung und Heilungsunterstützung nach der OP
• Schlafstörungen und Stresszustände
• Chronisches Müdigkeitssyndrom
• Austestung von Vitaminen und Mineralien
• Infektanfälligkeit
• Parasiten und Pilzbelastung
• Anti-Raucher-Therapie
• und noch vieles mehr…

Krankenkassenanerkannte Bioresonanz Therapie (jeden Donnerstag)

Bitte klären Sie vorgängig mit Ihrer Zusatzversicherung die Kostenbeteiligung ab.

Kontakt Altstetten 1

Telefon

+41 (0)44 431 20 80

Fax

+41 (0)44 431 41 11

E-Mail

Nachricht schreiben

Kontakt Altstetten 2

Telefon

+41 (0)44 431 68 31

Fax

+41 (0)44 431 68 61

E-Mail

Nachricht schreiben